Der Elektroakupunktur ist eine Weiterentwicklung der Akupunktur. Die Wirkung einer Akupunkturnadel wird durch die elektrische Stimulation verstärkte.

Die Nadeln werden an einem Gerät, das kontinuierliche milde elektrische Impulse erzeugt mit kleinen Klammern befestigt. Diese Geräte werden verwendet, um die Frequenz und die Intensität des elektrischen Impulses einzustellen, in Abhängigkeit von dem zu behandelnden Zustand.

Jacqueline empfiehlt Elektroakupunktur für Patienten mit akuten oder chronischen Schmerzen des Bewegungsapparates.

TT-3